Die Schachgemeinschaft Siebengebirge e.V. entstand 1996 aus der Fusion der Vereine SK Bad Honnef 1924 und SC Turm Königswinter 1948 e.V. Die ca. 35 Mitglieder, darunter auch Kinder und Jugendliche, spielen in 2 Mannschaften im Schachverband Mittelrhein und im Schach­bezirk Bonn/Rhein-Sieg. Spielabend ist jeden Freitag ab 19:30 Uhr. Gäste sind jederzeit herzlich willkommen. Anfahrt

Schachproblem des Tages

Termine 2016

XLS  Turniere   Mannschaftskämpfe

1. Mannschaft steigt in die Verbandsliga auf

Für unsere 1. Mannschaft wurde es zum Saisonende noch einmal spannend im Kampf um die Aufstiegsplätze. Beim Tabellendritten aus Rheinbach dürften wir nicht verlieren, sonst wären alle vorherigen Erfolge umsonst gewesen. Auch die Rheinbacher hatten noch Aufstiegschancen, ebenso wie St.Augustin und Empor Maulwurf Bonn, die in einer Parallelbegegnung auch gegeneinander antreten mussten. So kam es in der Finalrunde der Saison zu einem Krimi, der bis zur Entscheidung fast 6 Stunden andauerte. Unsere Mannschaft lag zeitweise mit 2 Punkten zurück, konnte das Blatt aber wenden und am Ende stand es 3,5 zu 4,5 für Siebengebirge 1. Damit ist das Saisonziel mit Aufstieg und 'Meisterschaft in der Bezirksliga' mehr als erreicht. Allen Spielern 'Herzliche Glückwünsche' für diese tolle Saisonleistung. (Guido) 26.4.2016

2. Mannschaft hat das Saisonziel erreicht!

Zum Saisonfinale musste unsere 2.Mannschaft auswärts beim letztjährigen Mitaufsteiger SC Siegburg 2 antreten. Zu einem Mannschaftssieg reichte es zwar wieder nicht, aber mit dem 5-ten Unentschieden (3,5 : 3,5) der Saison holten wir einen weiteren Punkt. Durch die Niederlage von Rheinbacher SF 3 gegen SK Troisdorf 2 konnten wir den rettenden 8. Tabellenplatz erreichen und haben damit den Klassenerhalt knapp geschafft. Dank und Glückwunsch an Martin, der mit 8,5 aus 9 Topscorer der Bezirksklasse geworden ist! (Guido) 10.4.2016

Zum News-Archiv…